Datenschutz – Telematik

Datenschutzinformation nach Art. 13 DSGVO
Einsatz eines Telematik-Systems

Diese Datenschutzinformation unterrichtet Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei uns im Rahmen des verwendeten Telematik-Systems in den Baumaschinen.

Das eingesetzte GPS-Tracking erfasst ausschließlich Daten der jeweiligen Baumaschinen, die mit GPS-Tracking ausgestattet sind, daher handelt es sich im Normalfall nicht um personenbezogene Daten. Baumaschinen, die mit GPS-Tracking ausgestattet sind, sind mit einem Hinweisaufkleber versehen. 

In Sonderfällen, in denen eine Maschine einer natürlichen Person eindeutig zugeordnet werden kann, bspw. bei Vermietung an Privatpersonen, kann BAU Süddeutsche Baumaschinen Handels GmbH theoretisch durch Standort und Betrieb der Maschine, den Standort der jeweiligen Person, der die Maschine vertraglich zugeordnet ist, bestimmen. In diesen Fällen werden die Daten zu personenbezogenen Daten, da der Standort einer Person bestimmt werden könnte.

Auf diese Sonderfälle bezieht sich diese Datenschutzinformation.

Hinweis: ggf. geben wir bei Großkunden (juristische Person) im Zuge des jeweiligen Vertragsverhältnisses GPS-Daten der bei ihnen im Einsatz befindlichen Baumaschinen an diese weiter. Diese Daten sind für uns NICHT personenbezogen, können aber ggf. beim jeweiligen Empfänger unter Einbezug weiterer Informationen bestimmten Personen zuordbar werden. D.h. diese Daten können beim Empfänger als Verantwortlichem zu personenbezogenen Daten werden.

Verantwortlichkeit für die Datenverarbeitung

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:
BAU Süddeutsche Baumaschinen Handels GmbH
Am alten Flugplatz 5
89231 Neu-Ulm
Deutschland

Zweck der Datenverarbeitung
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen. Ihre Daten werden aufgrund unserer berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO verarbeitet.

Unsere Interessen sind:

  • Geltendmachung von Ansprüchen
  • Verfolgung und Aufklärung von Straftaten
  • Schutz der Mietsache
  • Vertragliche Rechte des Vermieters (bspw. Benutzung am Wochenende)

Folgende Daten werden erhoben:

  • GPS-Standort der Maschine
  • Technische Fernüberwachung (Betrieb der Maschine, Geschwindigkeit)

In Fällen, in denen die Erhebung und Verarbeitung der Daten zum Zweck der Durchführung des direkten Vertragsverhältnisses notwendig ist, wie etwa zu Abrechnungszwecken, verarbeiten wir die Daten auf Grundlage Art. 6 Abs. 1 lit. b).

Speicherdauer bzw. Kriterien zur Festlegung der Dauer
Wir bewahren Ihre Daten so lange auf, um die vorgenannten Zwecke zu erfüllen oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen festlegen. Entfällt der jeweilige Zweck bzw. nach Ablauf der entsprechenden Fristen, werden Ihre Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt bzw. gelöscht.

Weitergabe Ihrer Daten an Dritte
Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben. Eine Einwilligung würden wir im Bedarfsfall separat einholen.

Hinweis auf die jeweiligen Betroffenenrechte

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen. Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten
Datenschutzkanzlei Lenz GmbH & Co. KG
Bahnhofstraße 50, 87435 Kempten, Deutschland
Telefon: +49 831 930653-00
E-Mail: datenschutz@bau-baumaschinen.de

Hinweis auf Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde
Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Die Anschrift die für uns zuständigen Aufsichtsbehörden lautet:
Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)
Promenade 27, 91522 Ansbach, Deutschland
Telefon: +49 981 53-1300
Telefax: +49 981 53-981300

Das Beschwerdeformular des Bayerischen Landesamtes für Datenschutzaufsicht können Sie über folgenden Link öffnen: https://www.lda.bayern.de/de/beschwerde.html

search
close

Kontaktformular

* Pflichtfelder

close

ERZÄHLEN SIE UNS VON SICH

Damit Sie sich möglichst schnell und unkompliziert bei uns bewerben können, füllen Sie einfach die unten stehenden Felder aus. Lebenslauf, Anschreiben und Bewerbungsbild benötigen wir vorerst nicht. Worauf warten Sie? Keine Hemmungen, erzählen Sie uns von sich!


* Pflichtfelder

close

ERZÄHLEN SIE UNS VON SICH

Damit Sie sich möglichst schnell und unkompliziert bei uns bewerben können, füllen Sie einfach die unten stehenden Felder aus. Lebenslauf, Anschreiben und Bewerbungsbild benötigen wir vorerst nicht. Worauf warten Sie? Keine Hemmungen, erzählen Sie uns von sich!


* Pflichtfelder

close

Jetzt anfragen

* Pflichtfelder

close

Jetzt anfragen

* Pflichtfelder

close

Jetzt anfragen

* Pflichtfelder

close

Jetzt anfragen

* Pflichtfelder

close

Jetzt anfragen

close

Jetzt teilnehmen

* Pflichtfelder

close

Jetzt teilnehmen

* Pflichtfelder

close
[testimonial_view id="2"]
close